Nachrichten zum Thema Ortsverein

28.04.2015 in Ortsverein

Neuwahlen des OV und Auszeichnungen_27.04.2014

 
Kreivorsitzender Mike Weiland nimmt Auszeichnung vor

 

 

 

 

 

SPD-Fraktion                                                                                      Ute Schmidt

im Gemeinderat Dachsenhausen                                                           Fraktionssprecher

 

SPD-Fraktion OG Dachsenhausen Mittelstr. 3-56340 Dachsenhausen                            27.04.2015

 

Zur Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverein Dachsenhausen begrüßte die 1.Vorsitzende Ulrike Wilhelmi die Anwesenden und hier besonders als Gast den Kreisvorsitzenden der SPD Mike Weiland.

Dieser hatte, im Vorfeld der Sitzung,  mit den neuen Fraktions-und Ausschussmitgliedern der Partei eine Info-Stunde geleitet, Fragen beantwortet und Anregungen gegeben.

Nach Genehmigung der Tagesordnung und Gedenken an das kürzlich verstorbene Mitglied Erich Wöll,  vernahm die Versammlung einen positiven Kassenbericht und den Dank des Kassenprüfers Dieter Rechenbach für eine ordnungsgemäße Kassenführung.

Dem Antrag, auf Entlastung des Vorstandes, folgte die Versammlung einstimmig.

Die nachfolgenden Neuwahlen, unter Leitung des Versammlungsleiters Mike Weiland, war gut vorbereitet, konnte zügig durchgeführt werden und brachte folgendes Ergebnis:

1.Vorsitzende Ulrike Wilhelmi; 2. Vorsitzender Martin Hallas;  Schriftführerin  Nicole Wilhelmi; Kassierer: Dieter Obel;

- der langjährige 2.Vorsitzende Arnold Debusmann steht dem Vorstand als Beisitzer weiterhin zur Verfügung-, sowie zwei Kassenprüfer.

In die Kreis-Vertreterversammlung wählten die Mitglieder Arnold Debusmann, als Vertrer Ulrike Wilhelmi und zur Wahlkreiskonferenz für den Landtagswahlkreis 8 Ursula Klein und

Martin Hallas als Vertreter.

Über die Arbeit in der Ortsgemeinde berichtete die Fraktionssprecherin Ute Schmidt.

Die Mehrheitsverhältnisse haben sich nach der Kommunalwahl im Sommer 2014 durch das Wählervotum geändert, der SPD-Bürgermeister Dietmar Wohlgemuth kandidierte nicht mehr,

ihm dankte die Fraktionssprecherin im Namen der Mitglieder, nochmals ausdrücklich.

Interessiert verfolgten die Anwesenden den ausführlichen Bericht aus der Verbandsgemeinde durch Mike Weiland.

Loreley-Plateau, Feuerwehr St.Goarshausen, Windpark und Flächennutzungsplan waren nur einige der Themen und schwerpunktmäßig zu nennen.

Ehrungen verdienter Mitglieder standen zum Abschluss der Versammlung an:

Ursula Klein, für 25 Jahre Mitgliedschaft, Peter Koch und Dieter Obel für jeweils 50 Jahre,

freuten sich über Ehrennadel, Präsent und Glückwünsche.

Mit der Bitte an die neuen Mandatsträger um konstruktive Mitarbeit und einem Dank an die

Versammlung, hier besonders an Mike Weiland für die Unterstützung, schloss die Vorsitzende die Sitzung.

 

Bericht: Ute Schmidt

13.04.2014 in Ortsverein

Bilanz gezogen und Planungen für die Zukunft gemacht_20.03.2014

 

gemeinsame Sitzung am 20.03.2014

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Downloads

Kommunalreport

Kommunalwahl 14

Landespolitik

Statistik

WebsoziInfo-News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

Ein Service von websozis.info

Shariff