06.03.2023 in Kommunales von SPD Loreley

60 Minuten für den Katastrophenschutz im Rhein-Lahn-Kreis

 

„Katastrophenschutz ist spätestens seit den Ereignissen im Ahrtal oder aber den Ereignissen in der Ukraine keine kleine Nebensache mehr, um die sich der Rhein-Lahn-Kreis gemeinsam mit den Verbandsgemeinden und Städten zu kümmern hat“, so SPD-Kreisvorsitzender Mike Weiland gleich zu Beginn der Veranstaltung. Wie relevant für viele Menschen dieses Thema ist, wurde bei der aktuellen 60 Minuten-Veranstaltung der SPD Rhein-Lahn deutlich, bei der nicht nur viele Vertreter:innen der Blaulichtfamilie, sondern auch etliche interessierte Bürgerinnen und Bürger anwesend waren.

 

02.03.2023 in Kommunales von SPD Loreley

Radwegebau am Mittelrhein braucht mehr Tempo

 

Sehr viel Geld wurde in den vergangenen Jahren in den Ausbau des Radweges am Mittelrhein zwischen Koblenz bis zur Landesgrenze Hessen auf der rechten Rheinseite investiert. Trotz des hohen technischen sowie finanziellen Aufwandes ist es gelungen, einige Lücken entlang der B 42 zu schließen. „Diese Leistung des Landes erkennt die SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Loreley auch an, aber es muss jetzt auch sehr schnell weitergehen“, so der Fraktionsvorsitzende Karl-Heinz Lachmann, „denn seit dem Lückenschluss zwischen Kamp-Bornhofen und Kestert, hat sich seit langer Zeit nichts mehr baulich getan“.

 

 

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Downloads

Suchen