Kandidaten für den Miehlener Gemeinderat

Veröffentlicht am 14.02.2019 in Pressemitteilung
 

Der SPD – Ortsverein Miehlen und Umgebung hatte alle Teilnehmer der SPD-Liste für den Miehlener Gemeinderat am 28. Januar 2019 ins Gasthaus „Lindenhof“ nach Miehlen eingeladen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Michael Sauerwein stellten sich die Kandidaten vor:

v.l.n.r. Jörg Winter, Heike Winter, Rebecca Cloos, Oliver Röhrig, Michael Sauerwein, Daniel Sauerwein, Barbara Schwank, Marcel Schwank, Kevin Winter, Rudolf Minor, Richard Trenk, Jörg Eifler

Nicht auf dem Bild: Martin Wolf, Christian Schmidt, Markus Schwank, Jan Sniehotta

„Wir können den Miehlener Bürgern eine Kandidatenliste aus bewährten Kommunalpolitikern, wie auch aus jungen Nachwuchskandidaten vorstellen“, erklärte Rudolf Minor.

Als eines seiner wichtigsten Ziele sei die Erhaltung bzw. Wiederbelebung des Miehlener Ortskerns. Hierbei begrüßte er ausdrücklich den Antrag der SPD Fraktion auf Erstellung eines innerörtlichen Konzeptes für ein Gemeinschaftshaus für Arztpraxis, Apotheke und Dorfladen.

Weiterhin ist für die SPD Fraktion nicht hinnehmbar, dass man derzeit bis zu zwei Jahre Wartezeit auf einen Kindergartenplatz hat. Aus diesem Grund hat die SPD-Fraktion einen Antrag auf Entwicklung eines Kindergartenkonzeptes zur Verbesserung der Unterbringung von Kindern im Bereich des Kindergartenzweckverbandes Miehlen in den Gemeinderat eingebracht.

Beim nächsten Tagesordnungspunkt wurden die anstehenden Themen besprochen, die in der nächsten Legislaturperiode vom Gemeinderat abgearbeitet werden sollten. Hierbei wollen sich die Kandidaten der SPD-Liste für folgende Punkte einsetzen:

Freiwillige Feuerwehr Miehlen

• Neubau eines Feuerwehrgerätehauses 
• Zentrale Feuerwehrwerkstatt in der Verbandsgemeinde Nastätten

Kindergarten Miehlen

• Entwicklung eines Kindergartenkonzeptes zur Verbesserung der Unterbringung von Kindern im Bereich des Kindergartenzweckverbandes Miehlen

Wohnqualität steigern:

• Erstellung eines innerörtlichen Konzeptes für ein Gemeinschaftshaus für Arztpraxis, Apotheke und Dorfladen
• Erschließung eines weiteren Industrie- bzw. Gewerbegebiet
• Finanzielle Unterstützung für Familien mit Kindern
• Hausärztliche Versorgung für die Zukunft sichern
• Sicherung der Grundversorgung (Lebensmittelgeschäft) über ein Jahr hinaus

Naturschutz

• Ausgleichsflächen bzw. Brachflächen sollen als Blumenwiesen für Insekten genutzt werden

Verkehrskonzept:

• Umgehung Miehlen - Marienfels
• Absenkung der Bürgersteige im Ortsbereich für Kinderwagen und Rollatoren
• Gestaltung der jetzigen Hauptstraße nach Eröffnung der Umgehungsstraße
• Sichere Verkehrswege für Kinder der Grundschule/ Kindergarten

 
 

Homepage SPD Rhein-Lahn

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Downloads

Kommunalreport

Kommunalwahl 14

Landespolitik

Statistik

Suchen